Unser Ziel ist es, die Selbsthilfefähigkeiten von Bürgern in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch hochwertige Ausbildung zu verbessern. Unsere Lehrveranstaltungen sind dabei für Anfänger & Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet und folgen einem ganzheitlichen Konzept.

 

Kern unserer Lehre ist das SCOUT-Ausbildungskonzept. Wir wollen dem gesellschaftlichen Wandel zur Entfremdung des Menschen von der Natur und seiner zunehmenden Technologieabhängigkeit entgegenwirken. SCOUT eignet sich für alle - egal ob Sie alleinstehend, mit einer großen Familie oder pflegebedürftigen Angehörigen durchs Leben gehen. Unsere Ausbildung bereitet Sie auf alle Szenarien vor, mit denen die Katastrophenschutzbehörden rechnen - egal ob Stromausfall, Hausbrand oder überregionaler Katastrophenfall. SCOUT kann jeder ohne Vorkenntnisse erlernen.

 

Ein Vorratskeller alleine bereitet niemanden vor - das kann nur Ausbildung!

 

Wussten Sie eigentlich, dass Sie eine Bürgerpflicht zur Vorbereitung haben? "Alle behördlichen Maßnahmen ergänzen die Selbsthilfe der Bevölkerung." - dieses Zitat stammt nicht von uns, sondern vom deutschen Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Unser Staat rechnet in allen Planungsszenarien mit vorbereiteten Bürgern, die in der Lage sind, eine begrenzte Zeit ohne staatliche Hilfe auszukommen. Sind Sie darauf vorbereitet?

 

Wussten Sie, dass die Innenminister der Bundesländer 2014 eine Vereinbarung getroffen haben, im Ernstfall durch die Landesbehörden 1% der Wohnbevölkerung des jeweiligen Bundeslandes evakuieren zu können? Kein Staat der Welt kann in einer umfassenden Notlage jedem Bürger sofort helfen - das ist nicht leistbar. Wir haben das Glück in Europa einen auf der Welt einmaligen Sicherheitsstandard genießen zu dürfen. Es wäre jedoch ein Fehler sich zurückzulehnen. Die Landespolizeidienststellen und Rettungsdienste beklagen seit Jahren eine vorherrschende "Vollkaskomentalität" bei ihren Mitbürgern: Wozu vorbereiten, dafür zahle ich doch Steuern! Jeder vorbereitete Bürger entlastet aber den Staat und schafft Kapazitäten, die im Krisenmanagement dringend benötigt werden - denn Pflegebedürftige und Kinder benötigen in diesen Lagen vorrangig Hilfe. Leisten Sie Ihren Beitrag!

 

Maximal 1% der Bevölkerung kann evakuiert werden - Wir sind die 99%!

 

Die Lehrmanufaktur betreibt ein kostenloses Zivilschutznetz um die staatlichen Institutionen zu unterstützen. Alle Absolventen der SCOUT-Stufe II werden automatisch Mitglieder.

 

Die Lehrmanufaktur lehnt jede Form extremistischen Denkens strikt ab. Wir stehen für eine freie Gesellschaft, Menschenrechte und das deutsche Grundgesetz ein. Wir befinden uns in ständigem Austausch mit diversen Behörden in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um stets die beste Ausbildung bieten zu können. Sogenannte "Reichsbürger" oder andere subversiv tätige Personen sind auf unseren Lehrveranstaltungen nicht erwünscht.